WTB

Produktfilter :

Hersteller
Wählen Sie einen Hersteller
Produkt Preis
2979
WTB Thickslick Comp Drahtreifen
WTB Thickslick Comp Drahtreifen
29,95 
WTB Raddler TCS Faltreifen
WTB Raddler TCS Faltreifen
54,95 
WTB Verdict Wet TCS Faltreifen
WTB Verdict Wet TCS Faltreifen
67,95 
WTB Verdict TCS Faltreifen
WTB Verdict TCS Faltreifen
64,95 69,95 
WTB Judge TCS Faltreifen
WTB Judge TCS Faltreifen
67,95 
WTB Vigilante TCS Faltreifen
WTB Vigilante TCS Faltreifen
62,95 69,95 
WTB Trail Boss TCS Faltreifen
WTB Trail Boss TCS Faltreifen
59,95 67,95 
WTB Horizon Road Plus TCS 27,5″ Faltreifen
WTB Horizon Road Plus TCS 27,5" Faltreifen
54,95 
WTB Expanse Road TCS Faltreifen
WTB Expanse Road TCS Faltreifen
59,95 
WTB Exposure Road TCS Faltreifen
WTB Exposure Road TCS Faltreifen
59,95 
WTB Byway TCS Faltreifen
WTB Byway TCS Faltreifen
54,95 

WTB (Wilderness Trail Bikes) gehört zu den Pionieren unter den MTB Marken und wurde 1982 in Marin County, Kalifornien, gegründet. Zur damaligen Zeit fehlte es an hochwertigem MTB-Zubehör, weil Mountainbikes Anfang der 80er Jahre auch eher zu den seltsam zusammengestellten Skurrilitäten zählten, aber gewiss nicht zu den gesellschaftlich etablierten Fahrradmodellen, die damals üblich waren. Die drei Gründer, darunter Mark Slate, stellten sich dennoch der Herausforderung, haltbare und stabile Komponenten zu entwickeln. Das sprach sich herum und schnell gab es Anfragen von regionalen Fahrradherstellern, die ihre Fahrräder mit hochwertigen WTB Materialien ausstatten wollten. So begann WTB mit der Komponentenherstellung. Und das mit Erfolg!

Heute ist WTB ein außerordentlich erfolgreiches, weltweit agierendes Unternehmen, das nicht nur leistungsfähige MTB-Reifen und -Sättel im Programm hat, sondern besonders auch im aufstrebenden Gravel-Bereich federführend ist. Nicht umsonst ist u.a. der Reifen WTB „Byway 47“ einer der beliebtesten Gravelreifen überhaupt.

Neben dem unternehmerischen Erfolg macht sich WTB auch gemeinnützig bzw. ökologisch stark. Egal, ob es sich dabei um ein Förderprogramm für sichere Schulwege, befahrbare Fahrradrouten oder um die Nutzbarkeit von stillgelegten Tunneln als Radwege handelt. Dabei zählt nur eines: Die Welt ein wenig besser zu machen. Getreu dem WTB-Motto: „Saving the world with bicycles“